Einfach mal machen

Mit Eva Heid ist dieses Mal eine Kollegin zu Gast in unserem Podcast. Eva Heid ist Senior Consultant bei ottomisu und erstellt im Content Team Konzepte und Kampagnen. Sie ist also bei vielen unserer Projekte dafür verantwortlich, dass es mit den Beziehungen  zwischen den Auftraggebern und ihren Zielgruppen klappt.

 

 

Im Gespräch mit Lia Gänzler ging es ziemlich schnell und tief rein in das Thema „Beziehungen“. Wir haben dabei festgestellt, dass die Mechanismen, wenn es um den Aufbau und die Pflege geht, im privaten und wirtschaftlichen Kontext doch sehr ähnlich sind. Auch die Werte und Erwartungen sind vergleichbar – und eine gute Beziehung basiert letztlich immer auf Qualität und nicht auf Quantität der Kontakte, in allen Bereichen.

Wir haben auch über eine der „Top-Befürchtungen“ gesprochen, wenn es um digitale Kommunikation und speziell Events geht: Ob Networking im digitalen Raum denn funktionieren kann. Für Eva stellt sich die Frage eher grundlegend: Vielleicht ist es gar nicht die Verschiebung von Kommunikation und Begegnung in den digitalen Raum, sondern die Veränderung an sich, die vielen schwer fällt? Sie hat uns erzählt, wie sie Überzeugungsarbeit leistet und welche Angebote sie macht, um Entscheider*innen und Teilnehmende dazu zu bekommen, sich einfach mal zu trauen und neue Formate auszuprobieren. Für Eva ist es wichtig, das Ganze als Lernprozess zu verstehen, der durchlaufen werden muss, und das braucht Zeit, Übung und Geduld und Mut, neue Wege auszuprobieren.

Warum wir aus ihrer Sicht erst einen inneren Maßstab entwickeln müssen, welche Rolle Content spielt, was das mit Experience zu tun haben sollte und warum wir uns die Frage gestellt haben, wer bitte bei Netflix anruft – dazu mehr in dieser Folge. Viel Spaß!

Shownotes

Unsere klare Hörempfehlung:
„Welt der kleinen Wunder“, Evas Podcast rund um Frühgeborene und das (echte) Leben

Und wer nochmal aus psychologischer Sicht erfahren will, wie Beziehungen funktionieren: Bei SHIFT2020_digital hatten wir die Sozialpsychologin Prof. Dr. Michaela Wänke zu Gast. Wir haben über Beziehungen im Allgemeinen, aber auch über Gemeinsamkeiten und Unterschiede im privaten und geschäftlichen Kontext gesprochen. Hier gibt es den Mitschnitt.

 

Wenn Ihr keine Sendung verpassen wollt: Hier kommt der liebevoll dezente Hinweis, wo Ihr unseren Podcast hören und abonnieren könnt:

Apple

Spotify

Deezer

Mehr Texte von:

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 3 und 7?

* = Pflichtfeld