Stay Connected - der Podcast

Wir sind quer durchs Team große Podcast-Liebhaber*innen und treue Hörer*innen diversester Formate. Hier ein paar aktuelle Empfehlungen. Für uns sind Podcasts aber auch längst kein Trend mehr, sondern ein etabliertes Medium, das seinen ganz eigenen Charme hat, Verbindungen zu und zwischen Menschen zu schaffen. Ob unterhaltsam oder informativ, kurz zusammengefasst oder spannend erzählt, leicht oder tiefgründig – das Spektrum könnte breiter nicht sein. Dass es sich damit auch hervorragend für die Unternehmenskommunikation eignet, ist recht naheliegend.

Dass wir jetzt unseren eigenen Podcast starten, hat primär drei Gründe: Zum einen empfehlen wir ungern Dinge, die wir nicht selbst ausprobiert haben. Zweitens - da ist der Name Programm - möchten wir auch auf diese Weise mit unserem eigenen Markt in Verbindung bleiben. Und drittens wollen wir zeigen, wie „echte Beziehungen“ im wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Kontext konkret aussehen.

Denn wir wissen aus vielen Gesprächen, dass wir bei vielen Entscheider*innen im Marketing Verwirrungen stiften, wenn wir von „Beziehungen“ zwischen Unternehmen und ihren Märkten aka Zielgruppen sprechen. Und so dachten wir, am verständlichsten wird das durch echte Geschichten aus dem echten (Business-)Leben. In unseren Sendungen sprechen wir daher mit Menschen, die mit ihren Projekten, Organisationen und Unternehmen bereits erfolgreich Beziehungen und Communities mit ihren Märkten aufbauen.

 

Falls ihr sie auf dem Bild nicht erkannt habt – das sind Lia Gänzler und Helge Thomas, die abwechselnd als Gastgeber*in durch die Sendungen führen. Die ersten Interviews sind bereits online. Sarah Schäfer mit ihrer Expertise und vielen wertvollen Tipps zu "How to Podcast" und die Mobilitätsexpertin Katja Diehl über den Aufbau ihrer Personenmarke "She Drives Mobility" und ihre Vision einer echten Verkehrswende.

Und es geht direkt weiter. Die nächsten Folgen, unter anderem mit unserer eigenen Expertin Iris Tödter zum Thema "Beziehungen im Handel" sowie mit dem Geschäftsführer des FAMAB Jan Kalbfleisch zum Thema "Verbände und der Aufbau politischer Beziehungen" sind schon im "Kasten" und in der Postproduktion.

Was uns jetzt noch fehlt, sind ganz viele Zuhörer*innen. Wenn Sie also neugierig geworden sind, direkt reinhören und keine Sendung mehr verpassen wollen: Hier kommt der liebevoll dezente Hinweis, wo Sie unseren Podcast hören und abonnieren können:

Apple

Spotify

Deezer

Mehr Texte von:

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 6 und 4.

* = Pflichtfeld